Führungen für Schulklassen

Villa Otrang – Römischer Alltag auf dem Land

 

Klasse: 7-13

Dauer: ca. 60 min

Führung mit Interaktion

 

Inhalte: Wie sah in der Antike das Leben auf dem Land aus? Bei der Führung erfahren Schülerinnen und Schüler Spannendes über den Alltag auf einem römischen Landgut. Von der Badeanlage bis hin zu Wohnräumen mit prachtvollen Mosaiken gibt es dabei viel zu entdecken. Römische Architektur, Landwirtschaft und Wohnkultur werden ebenso beleuchtet wie die archäologische Denkmalpflege. Ergänzt wird die Führung durch verschiedene Anschauungsobjekte.

Führungen für SchulklassenFührungen für Schulklassen
Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz
AntikenCard